0 78 05 / 91 43 60 kerstin@yoga-im-see.de

Meine Angebote und meine fachlichen Voraussetzungen habe ich von der Zentrale Prüfstelle Prävention prüfen lassen. Diese bestätigte mir, dass die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes für meine Yoga-Kurse erfüllt sind und den Anforderungen nach § 20 Abs. 1 SGB V entsprechen. Das Prüfverfahren ist in Deutschland einheitlich und es wird nach strengen Kriterien geprüft.

Yoga Haus im See in Appenweier ist nach deutschem Standard für Prävention (Sozialgesetzbuch) zertifiziert.

Das bedeutet für Sie, dass Sie auf die Präventionskurse einen Zuschuss von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse erhalten.

Um zu erfahren in welcher Höhe die Yoga-Kurse bezuschusst werden, sprechen Sie bitte mit dem Berater Ihrer gesetzlichen Krankenkasse. Der jeweilige Kurs sollte in Folge von den Teilnehmern besucht werden, jedoch können zwei verpasste Termine auch zeitnah im „offenen Kursangebot“ nachgeholt werden.

Ich freue mich sehr über diese Zusammenarbeit, die es Ihnen ermöglicht eine Anerkennung von Ihrer Krankenkasse für Ihr Interesse und Ihre Leistungen an der eigenen körperlichen und mentalen Gesundheit zu erhalten.